Impressum Weitere Pflichtangaben

Zusatzangaben gemäß DL-InfoV

Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Beide Sozii dieser Kanzlei sind bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf, berufshaftpflichtversichert. Der räumliche Geltungsbereich der Versicherung umfasst das gesamte Gebiet der EU.

Gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 11 DL-InfoV sind wir weiter verpflichtet (s. OLG Hamm, 4 U 159/12), auf die Ausschlusstatbestände hinzuweisen:

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros,

b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht,

c) des Rechtsanwaltes vor außereuropäischen Gerichten.

d) soweit sie aufgrund Vertrags oder besonderer Zusage über den Umfang der gesetzlichen Haftpflicht hinausgehen;,

e) wegen Schäden durch Veruntreuung durch Personal, Sozien oder Angehörige des Versicherungsnehmers,

f) aus der Tätigkeit des Versicherungsnehmers als Leiter, Vorstands- oder Aufsichtsratsmitglied privater Unternehmungen, Vereine, Verbände und als Angestellte,wegen Schadensverursachung durch wissentliches Abweichen von Gesetz, Vorschrift, Anweisung oder Bedingung des Auftraggebers oder durch sonstige wissentliche Pflichtverletzung. Der Versicherungsnehmer behält, wenn dieser Ausschlussgrund nicht in seiner Person und auch nicht in der Person eines Sozius vorliegt, den Anspruch auf Versicherungsschutz.